skip to Main Content
Menü

Yogini Tempel

„Wie ekstatisch ist es für das weibliche Herz in eine Oase einzutauchen, wo alle Gefühle mehr als willkommen sind und wir die schwere Last von Zwängen und Masken fallen lassen können.“ C. Ardagh

Fühl dich herzlich willkommen

in unserem bunten vielfältigen Kreis von Frauen – egal ob reif oder jung, rund oder schlank, extrovertiert oder still!
Stell dir vor, du darfst mit allem einfach so sein, wie du bist und was ist – ohne „sollte“ und „müsste“, ohne Erwartungen und ohne Rollen erfüllen zu müssen!

Du berührst wieder dieses selbstvergessene, ausgelassene, wilde Sein, in dem du dich vollkommen, mit Haut und Haar, mit jeder Falte und der grauen Strähne einfach angenommen fühlst.

In der Oase der Schwesternschaft

kommen Frauen zusammen, die sich einander ohne Masken und ohne antrainierter Rollenbilder zeigen, wo jede Frau mit ihren individuellen Herausforderungen, Sorgen und Bedürfnissen einfach sein darf und in einer Atmosphäre wohlwollender Offenheit erfährt, dass sie mit all dem nicht allein ist!

Du wirst innerlich ganz weich, lässt deine Rüstungen fallen, öffnest dich wie eine Blüte und gibst dich deiner Bestimmung hin.

Über die vielen Jahre ist hier ein Raum entstanden, der von tiefer Geborgenheit und Vertrauen getragen ist und nichts kann dir so viel Halt geben, wie ein bewusster, aufrichtiger und liebevoller Frauenkreis, in dem du dich mit allem zeigen darfst, was ist und dich verstanden, getragen, geliebt und gehalten fühlst.

Dieser Raum ist heilig und heilt!
Jeder Abend ist anders – vollkommen neu – und mit jedem Mal tauchen wir tiefer ein in die Quelle unversehrter Weiblichkeit. Es ist ein Gefühl von nach Hause kommen

Wir begegnen einander offen und aufrichtig, teilen uns weinend, tanzend im Schmerz, aber ebenso lachend in ausgelassener Freude. Wir sind wild und ungezähmt und verbinden uns mit der Stille.

Hier erwacht eine Erinnerung an die alte, gelebte Schwesternschaft, an den Kreis der Ahninnen, an die Liebe und Weisheit mit der die Göttin uns durch alle Zeiten begleitet, leitet und führt.

„Es gibt nichts Schöneres als eine Frau, die weiblich und selbstbewusst ist, kraftvoll, nährend und erfüllt von Weichheit, Liebe und Schönheit!“

Details

jeweils Freitag, 19.00 – ca. 21 Uhr

Ort:
Alchemilla, Grillparzerstraße 26/1, 8010 Graz

Kosten:
Offener Abend: 25,- €
115,- € für alle 5 Abende

Neue Termine Herbst 2019

Offener Abend für alle

27. Sept. 2019  (statt 6. Sept.)
…danach wird die Gruppe geschlossen

Die weiteren Termine…

27. Sept, 25. Okt, 15. Nov und  13. Dez 2019
und 17. Jänner 2020

Back To Top